Projektseite Blaues Band

Bürgerbeteiligung

Möglichkeiten der Beteiligung

Folgende Beteiligungsformate fanden rund um das Projekt Uferrenaturierung Monsterloch statt:

Informationsveranstaltung
Am 14. September 2021 fand inmitten des Projektgebietes „Monsterloch“ eine Informationsveranstaltung mit beteiligten Behörden, Institutionen und Verbandsvertreter statt. Die Veranstaltung bot erfolgreich Raum, um miteinander in den Dialog zu treten und die weiteren Schritte des Modellprojekts zu diskutieren. Weitere Informationen finden sie hier: Pressemitteilung des WSA Oberrhein Newsmeldung der BfG.

Teilnahme an Veranstaltungen
Im Rahmen der Sommertour „Vitale Gewässer“ bereiste Umweltstaatssekretär Andre Baumann vom 30. Juli bis 8. August 2018 umgesetzte sowie geplante Renaturierungsmaßnahmen an Flüssen und Bächen in Baden-Württemberg. Seine letzte Station der Sommertour war am 08. August 2018 das Modellprojekt „Monsterloch“.
Hier geht es zur Pressemitteilung des Umweltministerium Baden-Württemberg.

Am 27.07.2021 hat das WSA Oberrhein an der Gemeinderatssitzung Altlußheim teilgenommen. Im Rahmen der Sitzung wurde die Möglichkeit geboten den Gemeinderatsmitgliedern das Modellprojekt „Monsterloch“ vorzustellen und den aktuellen Stand zu präsentieren.